Aktuelle News

Aktuelle Jobangebote von Mitgliedsbetrieben und Organisationen aus der Region Heute, 15:46

Jobangebot Frisör FürstenfeldbruckStellenangebot Erzieherin Gemende MammendorfJobangebot Teamassistenz Wieser KüchenJobangebot FAchkraft Abwassertechnik Stadt FFBStellenangebot Servicemonteur Güntner FürstenfeldbruckStellenangebot Bauhofarbeiter Stadt FFBStelleangebot Friseur hairflimmern FFB

Stellenangebot Backshop Verkäufer AEZ

Diese und weitere Stellenangebote finden Sie auf: www.ffb-jobs.de


Einladung zur Finissage mit Unternehmertreff 11.07.2016, 13:19

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kunst-Freunde,
liebe Mitglieder des Gewerbeverbands FFB,

wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich ein zur Finissage mit Unternehmertreff des Gewerbeverbands Fürstenfeldbruck im Hause Mercedes Greppmair.

Freitag, 29. Juli 2016 um 18:00 Uhr (bis 20:00 Uhr)

Inmitten der neuesten Mercedes-Modelle und faszinierenden Exponaten des Brucker Künstlers Hansjürgen Vogel - Ausstellung "Kunst im Mercedes Autohaus Greppmair" erfahren Sie interessante Neuigkeiten.

Hedwig Hanf, business meets art, stellt Ihnen "Art Konzepte für Unternehmen" vor

Dr. Andreas Ströhle, die systementwickler, referiert zum neuen Fürstenfeldbrucker Online-Kaufhaus "Brucker Netz"


Der Künstler Hansjürgen Vogel freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen.

Bei Getränken und einer kulinarischen Überraschung bleibt ausreichend Zeit für Netzwerk-Gespräche.

Anfahrt: Nicolaus-Otto-Straße 1, 82256 Fürstenfeldbruck, Tel.: 08141/32772-0

Wir bitten um Ihre Anmeldung »
(oder telefonisch unter 08141 - 935 999)

Wir freuen uns auf Sie und grüßen Sie herzlich
Martha & Peter Greppmair,
Franz Höfelsauer, 1. Vorsitzender Gewerbeverband FFB,
Hansjürgen Vogel & Hedwig Hanf


Für Sie gefunden: Die passende Internetdomain 17.06.2016, 09:26

Viele Top-Level-Domains wie .bayern, .ski oder .shop wurden neu eingeführt. Dadurch hat man bei der Suche nach der passenden Domain für Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen etc. viel mehr
Möglichkeiten. Bei der Wahl der geeigneten Internetdomain sind organisatorische, technische und rechtliche Dinge wichtig. Das Merkblatt der IHK-München gibt organisatorische und technische Tipps und Hinweise.

Merkblatt - Die Passende Internetdomain - herunterladen »


4. Juni 2016: Inbetriebnahme des City-WLAN-FFB 05.06.2016, 10:17

City-WLAN-FFB Freischaltung in der Fürstenfeldbrucker HauptstrasseIm Rahmen der Fürstenfeldbrucker Autoschau 2016 wurde am Geschwister-Scholl-Platz in FFB-Buchenau sowie in der Brucker Hauptstraße das City-WLAN-FFB offiziell freigeschaltet.Das City-WLAN-FFB ist ein gemeinsames Projekt des Gewerbeverbands-Fürstenfeldbruck und der Stadt Fürstenfeldbruck. Betreiber dieses öffentlichen WLAN's ist der Gewerbeverband Fürstenfeldbruck.
 
Das Angebot ist für die Nutzer kostenfrei und steht im Bereich der Brucker Hauptstraße vom Rathaus bis auf Höhe der Sparkasse und am Geschwister-Scholl-Platz sowie vor dem Scala-Kino rund um die Uhr zur Verfügung.
City-WLAN Freischaltung am Geschwister-Scholl-Platz

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die am Gelingen dieses Projekts mitgewirkt haben und möchten an dieser Stelle insbesondere auch die konstruktive Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und dem Brucker-Stadtrat sowie die Unterstützung durch die Sparkasse Fürstenfeldbruck und der Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck hervorheben.


Fotos: Dieter Metzler


Mitmachen beim Stadtradeln 2016! 24.05.2016, 14:15

Mit Team ffbistbesser beim Stadtradeln 2016 mitmachen


Vom 12.06.2016 bis zum 02.07.2016 findet heuer wieder bundesweit das große Stadtradeln statt.

Auch die Fürstenfeldbrucker Firmen haben wieder die Möglichkeit, sich als Team zu registrieren oder sich einem bereits registriertem Team anzuschließen.

Machen Sie bei doch bei uns mit! 
Registrieren Sie sich für das Team ffbistbesser »

Einfach Registrierungsformular vollständig ausfüllen und absenden. Den Link im Bestätigungsmail ausführen und ab dem 12.06.2016 im Online Radlkalender » oder per Stadtradeln-App jeden geradelten Kilometer eintragen! Die gefahrenen Kilometer werden dann automatisch dem Team-ffbistbesser gutgeschrieben und die eingesparte Menge CO2 wird gleich mit berechnet.

Sie leisten einen kleinen Beitrag für den Klimaschutz und einen großen Beitrag für sich und Ihre Gesundheit!

Wir sind uns sicher, dass sich unser Team heuer von allen teilnehmenden Firmen-Radlerteams im Landkreis-FFB unter den TOP-3 platzieren wird - worauf warten Sie noch?